Bitte vorab über unser Buchungssystem reservieren

– ohne bestätigte Reservierung gibt es keine Garantie für freie Gurte und Kletterzeiten.

 

Mann Balance im Parcours

Wir sind in der 12. Saison! 🙂

2024 wurde der Kletterwald am 16. März geöffnet und die Saison endet erst am 03. November wieder. Genug Zeit alle Parcours zu üben, sich wieder an die Höhe zu gewöhnen und alte wie neue Freunde zu treffen. Wir freuen euch alle im Wald wiederzusehen!

Parkplätze

Wenn ihr vor dem Kletterwald nicht ausreichend Parkplätze vorfindet, dann könnt ihr auf die Parkplätze hinter dem Restaurant Freischütz ausweichen. Hierfür müsst ihr einfach an dem Restaurant vorbeifahren und dürft den großen Parkplatz nutzen. (Siehe Foto - große rote P-Markierung) Das ist zwar ein kurzer Umweg zu unserem Kletterwald, dafür könnt ihr unterwegs schon mal einen Abstecher zu den Toiletten im Freischütz machen.

Sommerferien

Zur Ferienzeit haben wir besondere Öffnungszeiten. Da haben wir dienstags bis sonntags von 

10-19Uhr geöffnet.

Flyer 2024

Hier findet ihr den aktuellen Flyer mit weiteren Infos zum Download.

Jobs 2024

An der frischen Luft mit einem engagierten Team arbeiten: Wir suchen Trainer*innen für die Saison 2024!

Willkommen im Baum!

Sie sind gerade dabei, sich auf eine Expedition durch die höchsten Gebirge dieser Welt zu begeben. Ein großes Abenteuer steht Ihnen bevor, das Sie mit Ihrer Familie, Ihren Freund*innen, Kolleg*innen oder Ihrem Team erleben können.  Sie können Ihren Kids ganz sicher den Wald von oben zeigen. Sie können Ihren Geburtstag feiern, Ihr Date auf Herz und Griffkraft testen und Sie können die Schönheit Natur aus einem neuen Winkel betrachten.

Der Kletterwald Freischütz ist für die Mutigen und die, die es noch werden wollen. Und für die, die es verstehen, dass man zusammen mit und in der Natur Spaß haben kann ohne sie zu zerstören.

Ein Kletterwald ist nicht für jeden etwas, aber etwas für jeden, der sich körperlich und geistig bewegen möchte und gleichzeitig Verantwortung für sich und andere übernehmen kann.

Wer die Herausforderung annimmt, der trifft auf nette Trainer*innen, die jederzeit mit Rat und Tat und einem Lächeln zur Stelle sind, auf ein zukunftsweisendes Sicherungssystem (Saferoller2 von Kanopeo) und insgesamt 12 Parcours mit Schwierigkeitsgraden von leicht bis extrem schwer.

Also Gurt an, Helm auf – und viel Spaß im Baum!

Anfahrt

Kletterwald Freischütz

Hörder Str. 131 – 58239 Schwerte