Der Kletterwald Freischütz sucht ab sofort Verstärkung!

Du suchst einen Sommerjob? Dann bewirb Dich als Trainer/in bei uns! Du bist jung, fit und freundlich? Du bist gern draußen in der Natur und arbeitest gern mit Menschen? Du bist teamfähig und schwindelfrei? Wenn Du jetzt noch zeitlich flexibel bist und/oder  z.b. nach dem Abitur einen ganzen Sommer frei hast, dann suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Teams!

Was ist der Kletterwald Freischütz?

Im schönen Schwerter Wald an der Grenze zwischen Dortmund und Schwerte gelegen, spannen sich ab 2017 elf Parcours mit mehr als 110 Kletterelementen zwischen den Bäumen. Wir arbeiten mit einem durchlaufenden Sicherungssystem aus de Schweiz und erfüllen damit höchste Sicherheitsansprüche. Unsere Gäste sind Schulklassen, Vereine, Familien und Freunde von sechs bis 100 Jahren. Unsere Parcours sind sportlich gestaltet und fordern in jeder Weise heraus: Fitness, Körperbeherrschung, Mut, Balance. Unser Sicherungssystem und unsere Trainer garantieren einen atemberaubendes Erlebnis und viel Spaß im Baum.

Was sind meine Aufgaben?

Der Job im Kletterwald ist sehr vielseitig: Sicherheitseinweisung der Gäste, Materialverwaltung an den Hütten, Aufsicht und Rettung im Parcours, Kassen- bzw. Servicetätigkeit sowie Begleitung von Incentives und vieles mehr.

Was muss ich dafür tun?

Du musst an unserer Ausbildung zum Hochseilgartentrainer teilnehmen. Diese schließt eine Hospitation ein. Du musst Dir den Mitarbeiterbogen unter untenstehender Adresse besorgen und ihn ausgefüllt an uns zurück schicken. Die Ausbildung wird von ERCA-zertifizierten Ausbildern durchgeführt.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Du kannst als Freiberufler arbeiten
Du musst unsere Abschlussprüfung bestehen und alle 3 Monate wiederholen
Du solltest mehr als einen Tag pro Woche arbeiten können und auch in der Woche
Du musst gesund sein (höhentauglich), sportlich und aufmerksam sein
Du musst kein Kletterexperte sein. Wir bringen Dir alles bei.
Wo muss ich mich melden?

Mehr Infos und Termine bekommst Du unter der Telefonnummer 02622 I 986 926 0
oder per Mail von info@freiraum-erlebnis.de